Die Initiatoren des Projektes „Briloner Bücherbabys“ (Stadtbibliothek, Krankenhaus Maria Hilf und die Sparkasse Hochsauerland) rufen zum vierten Fotowettbewerb „Lesende Babys“ auf.

Der Trend, auch schon den Kleinsten die ersten Bilderbücher zu zeigen, lasse sich an wissenschaftlichen Fakten festmachen, berichtet Ute Hachmann, Leiterin der Stadtbibliothek. Die Gehirnforschung habe gezeigt: „Früher Input bringt das Gehirn auf Vordermann“, sagt Ute Hachmann. „Kindern kann man früh Bücher geben.“

Die Jury hat entschieden und die 3 Gewinnerfotos stehen fest.
Folgende Fotos haben gewonnen:

- Emil Kretzschmar aus Brilon

- Elisa Börner aus Medebach

- Ein Geschwisterpaar aus Schweden

Die ersten 15 Einsendungen bekamen eine Marienkäfer-Schmusering
für die Kinder. Die Gewinner wurden schriftlich benachrichtigt.

Emil  Elisa
Emil Kretzschmar                                  Elisa Börner

 

   

Schwedische Geschwister

 

Alle Fotos finden Sie hier auf der Gesamtübersicht.
Wenn Sie ein Bild anklicken, startet automatisch
eine Diashow aller Fotos.


Vielen Dank für die Einsendungen!!!

 Johann (1) Amadeus Anni Anton (1) Anton (2) Anton (3) Benjamin Carl (2) Carl (3) Carl (4) Carl Charlotte Daniele (1) Daniele (2) Elisa (1) Elisa (2) Elisa (3) Emil (1) Emil (2) Emil (3) Emilia Emily Emma Finian Florian Frida Greta J Hanna Marlene Hannah (1) Hannah (2) Hannah (3) Janek Janne Jannis (1) Jannis (2) Johann (2) Jonas Josephine Kilian Lenia Lina_und_Nele Lina Lucy (2) Lucy Sophie (1) Lucy Sophie (2) Lucy Sophie (3) Lucy Luis Luke (1) Luke (2) Martin (1) Martin (2) Martin (3) Mats (1) Mats (2) Matti Max Maximilian Mila Yada Paula (1) Pauline (1) Pauline (2) Poeppel, Maja Raphael Sarah Sarah2 Sarah3 Sarah4 Selina Marie Sophia Thia Tilda Tom Viktoria Viktoria2 Viktoria3

Konzept und Entwicklung:
Stadtbibliothek Brilon | Gartenstr. 13 | 59929 Brilon | Ute Hachmann |
Telefon: 0 29 61 / 79 44 60